BIGtheme.net http://bigtheme.net/ecommerce/opencart OpenCart Templates

Checkliste: Tischkreissäge verletzungsfrei bedienen – So gehts

Anwendung

Bei der Anwendung einer Tischkreissäge gibt es viele Aspekte zu beachten. So sollte vor allem der Umgang mit ihr geübt und bekannt sein, um unnötigen, schmerzhaften und mitunter sogar folgenschweren Verletzungen vorbeugen zu können. Die folgende Checkliste soll zeigen, welche Punkte der Anwender befolgen sollte, um nicht nur ergebnisorientiert, sondern auch verletzungsfrei mit seiner Tischkreissäge zu arbeiten.

Tischkreissäge ordnungsgemäß bedienen:

So geht’s

tischkreissäge-bedienen-die-checkliste
©fotohansel

Bevor der Hobbyheimwerker, aber auch der Profi eine Tischkreissäge einsetzt, sollte zunächst die Bedienungsanleitung genau studiert werden. Bereits eine kleine Unachtsamkeit kann zu schweren Verletzungen führen. Das A und O ist dabei der Untergrund, auf welchem die Tischkreissäge zum Einsatz kommen soll. Dieser Untergrund muss zwingend rutschfest, schwingungsfrei, fest und eben sein.

Weiterhin ist auf die richtige Beleuchtung zu achten. Die Lichtquelle sollte dem Anwender immer ausreichend Licht zur Verfügung stellen, um die Arbeiten am Werkstück präzise zu verrichten. Überhaupt ist die gesamte Arbeitsumgebung beim Sägen gefahrenfrei zu halten. Das heißt unter anderem, dass keine Gegenstände, wie etwa Verlängerungskabel im Weg herumliegen sollten.

Tischkreissäge verletzungsfrei bedienen:

Die richtige Kleidung

tischkreissäge-arbeitskleidung-sicherheit-am-arbeitsplatz
© milkovasa

Vor der Anwendung der Tischkreissäge sind alle Schmuckstücke, die am Körper getragen werden abzulegen. Des Weiteren ist darauf zu achten, dass Arbeitskleidung getragen wird, welche eng am Körper anliegt. Sonst könnte sich etwa ein Ärmel in der Tischkreissäge verfangen und das Verletzungsrisiko würde steigen. Auch Schutzhandschuhe sollten beim Sägen getragen werden. Da von der Tischkreissäge ein gewisser Geräuschpegel ausgeht, der sich zumeist im Bereich von 85 DB bewegt, ist die Anwendung eines Gehörschutzes ratsam.

Alle zur Verfügung stehenden Schutzeinrichtungen, die im Zubehör der Tischkreissäge enthalten sind, sollten auch angewendet werden. Ebenso wichtig sind die Sägeblätter der Tischkreissäge. Diese sollten nicht nur geübt gewechselt und über den Werkstoff geführt werden, sie sollten auch immer gut geschärft sein. Stumpfe Sägeblätter können abrutschen und nicht nur den Werkstoff selbst in Mitleidenschaft ziehen, sondern auch den Anwender.

Tischkreissäge verletzungsfrei bedienen:

Ein sauberer Arbeitsplatz kann schützen

Empfehlenswert ist es zudem, dass die Tischkreissäge an eine Späneabsauganlage angeschlossen wird. So ist der Arbeitsplatz einerseits immer sauber und andererseits verändert sich die Beschaffenheit der Oberfläche des Werkstücks zum Positiven.

Tischkreissäge richtig bedienen:

Die wichtigsten Punkte in Kürze




  •  Beim Kauf auf Qualität und ein Prüfsiegel achten
  • Vor der Anwendung der Tischkreissäge die Bedienungsanleitung gründlich studieren
  • Das Arbeitsumfeld gefahren- und stolperfrei gestalten
  • Immer für eine ausreichende Lichteinstrahlung sorgen
  • Schmuckstücke vom Körper ablegen
  • Immer eng anliegende Kleidung tragen
  • Schutzhandschuhe nicht vergessen
  • Einen Gehörschutz tragen, um den Geräuschpegel beim Sägen zu minimieren
  • Prüfen, ob die Sägeblätter in Ordnung sind
  • Die Tischkreissäge mit einer Späneabsauganlage verbinden, um staubfrei zu arbeiten
  • Den richtigen Untergrund bereiten: Ein ebener, fester, rutschfester und schwingungsfreier Arbeitstisch
  • Alle gebotenen Sicherungsmöglichkeiten des Zubehörs der Tischkreissäge entsprechend nutzen.

Werden diese Punkte beachtet, kann beim Sägen eigentlich nichts mehr schief gehen. Es ist dennoch von zentraler Bedeutung, sich vorab umfassend über die Beschaffenheit des Werkstücks sowie über die richtige Anwendung des Werkzeugs zu informieren.

Als Empfehlung kann noch mit auf den Weg gegeben werden, sich mit anderen Heimwerkern auszutauschen.

Jedoch übernehmen wir keine Haftung ;), jeder sollte sich deshalb wirklich vertraut machen oder einen Experten hinzuholen.

 

TIPP: Hier die Checkliste kostenlos zum Download & Ausdrucken 🙂

tischkreissäge-checkliste-bedienen

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen